Rat & Tat

Lebens- und Konfliktberatung

Wir beraten Menschen, die sich in belastenden Lebenssituationen wie Prüfungen, Konflikten mit anderen Menschen oder Entscheidungsphasen befinden. Im geschützten Rahmen des persönlichen Gesprächs kann bewußt werden, wie der Einzelne wirklich mit sich umgeht: mit Gefühlen, Gedanken und Entscheidungen; Verhaltensmuster können erkannt und verändert werden. Es besteht die Möglichkeit, einmal oder auch regelmäßig Einzel- und Paargespräche zu führen.

Kontakt:
khg: Sekretariat
Tel 0551  488 760
Email: info@khg-goettingen.de

Supervision

Die Veränderung von Kommunikation und Kooperation im Studien- und Arbeitsbereich ist bei Supervision Inhalt der Beratungsgespräche. Dabei wird die Supervisandin/der Supervisand angeregt und unterstützt, die Wahrnehmung zu erweitern, das Verstehen zu vertiefen und sich auf Entwicklungen einzulassen. Sie setzt voraus, dass die Supervisandin/der Supervisand Interesse an der Veränderung seiner Situation hat und akzeptiert, dass Veränderung nicht umsonst zu haben ist.


Kontakt:
khg: Sekretariat
Tel 0551 488 760
Email: info@khg-goettingen.de

Geistliches Gespräch

Wer sich im Glauben weiter entwickeln möchte und eigene Fragen und Lebenssituationen klären möchte, ist herzlich zum persönlichen Gespräch eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, sich bei aktuellen Themen oder Sorgen an mich zu wenden und auch die Möglichkeit einer längeren geistlichen Begleitung.

Kontakt:
Tel 0551  488760
Termine nach Vereinbarung
Email: seelsorger@khg-goettingen.de

Sakrament der Versöhnung

Der Umgang mit der Schuld, mit dem eigenen und fremden „Zuwenig an Liebe", gehört zu den schwierigen Aufgaben des Lebens. Wer mit Gott und sich selbst Versöhnung finden möchte, kann einen Termin für ein Gespräch vereinbaren oder auch beichten. Feste Beichtzeiten mit verschiedenen Priestern gibt es in St. Michael samstags ab 9.45 Uhr.

Kontakt:
P. Hans-Martin Rieder SJ
khg: Hochschulseelsorger
Email: rieder@khg-goettingen.de

Ausländische Studierende

Das Studium im Ausland ist oft mit unerwarteten Schwierigkeiten verbunden, die nicht immer einfach zu bewältigen sind. Wir bieten ausländischen Studierenden die Möglichkeit, sich in ihrer besonderen Lebenssituation beraten und unterstützen zu lassen. In Einzelfällen können wir mit Beihilfen über schwierige Situationen hinweghelfen. Die khg arbeitet mit der esg und dem Internationalen Büro der Universität zusammen.

Kontakt:
Ximena Ordóñez
Beraterin für ausl. Studierende
Termine nach Vereinbarung
Email: Ordonez@khg-goettingen.de

Stipendienberatung

Katholischer Akademischer Ausländerdienst KAAD
Der Katholische Akademische Ausländer-Dienst ist ein kirchliches Stipendienwerk, das Nachwuchskräften aus Afrika, Asien, dem Nahen Osten und Lateinamerika eine Ausbildung oder Forschungen an Hochschulen oder gleichrangigen Einrichtungen in Deutschland ermöglicht. Der KAAD versucht, einen Beitrag zum religiösen, kulturellen und wissenschaftlichen Austausch zwischen den verschiedenen Kulturen zu leisten.

Zielgruppe: Studierende aus Lateinamerika, Afrika, Asien und dem Nahen Osten
Termine: 10. Mai und 15. Dez
Ansprechpartner: Ximena Ordóñez, ordonez@khg-goettingen.de
Vertrauensdozent: Prof. Gordon Whittaker, Tel 0551 394188
Link: www.kaad.de


Cusanuswerk
Das Cusanuswerk ist die Studienförderung der Katholischen Deutschen Bischöfe und fördert überdurchschnittlich begabte Studierende. Eine Bewerbung ist nur bei ausgezeichneten Leistungen und ausgeprägtem christlichen Engagement sinnvoll.

Zielgruppe: Katholische Studierende (EU)
Ansprechpartner: Peter-Paul König, koenig@khg-goettingen.de
Vertrauensdozent: Prof. Dr. Lorenz Trümper, Tel 0551 517 73 71
Link: www.cusanuswerk.de